Muller verléisst de Racing
Grettnich iwerhëllt
Centre de Formation de Football
Neien iwerdachten Trainingsterrain
Neuer Vorstand bei der FLF
Léo Hilger, neu im Vorstand
Jans meilleur défenseur de D1 belge
L'exploit du jeune pro luxembourgeois
Platini zieht Kandidatur zurück!
Keine Chance mehr zu gewinnen.

 

Notre site:
www.profootball.lu
Notre email:

Notre compte:
ING
lu06 0141 9374
4040 0000







 

Dernier changement:
1er février 2016
email:

Notice légale: Profootball © 


--- Pro Football feiert 2016 sein 10-jähriges Bestehen. ---

 

 

 

 Eric Hoffmann Jeunesse 2014 149x200

ERIC HOFFMANN

   

 

Die Fußballkarriere (Wikipedia)
Eric Hoffmann
Geburtstag 21. Juni 1984 
Geburtsort Luxemburg-Stadt, Luxemburg
Position Abwehrspieler
Vereine in der Jugend bis 2002

FC Orania Vianden
Etzella Ettelbruck

Vereine als Aktiver

bis 2002    FC Orania Vianden
2002-2009 Etzella Ettelbruck       128 Tore
2009-2015 Jeunesse Esch          109 Tore
Nationalmannschaft 2002-2015 Luxemburg 88 Spiele

 

  

 20. Januar 2015
Luxemburger Wort
Bei der FLF-Auswahl : Hoffmann beendet seine Karriere
   
 

Eric Hoffmann wird seine Karriere in der Fußball-Nationalelf mit sofortiger Wirkung
beenden. Gestern hatte "RTL.Radio Lëtzebuerg"  über ein Karriereende des Jeunesse-
Verteidigers spekuliert.

Aus verlässlicher Quelle erfuhr wort.lu, dass der 30-Jährige definitiv aufhören wird. In
den vergangenen Monaten war Hoffmann nicht mehr über den Status eines Bankdrückers
herausgekommen.

"Als Innenverteidiger wirst du sehr selten eingewechselt. Entweder du stehs in der Start-
aufstellung oder du sitzt während 90' auf der Bank", hatte Hoffman noch im November
des vergangenen Jahres in einem LW-Interview erklärt.

Aber auch aus privaten Gründen (Hoffmann ist vor kurzem Vater geworden) fiel es ihm
immer schwerer, viel Zeit bei der Nationalelf zu verbringen.

Hoffmann lief 88 Mal für die Nationalmannschaft auf. Lediglich Jeff Strasser (98) und
René Peters (92)  weisen mehr Länderspiele auf. Sein Debüt gab Hoffmann im März 2002
gegen Lettland. Damals war er 17 Jahre und neun Monate alt. Er spielte damals noch für
Vianden in der 1. Division. (jot)